PLÖ Wohngebäude Oberschöneweide, 12459 Berlin

Das Grundstück befindet sich im ehemaligen Sanierungsgebiet Oberschöneweide wie auch im städtebaulichen Erhaltungsgebiet Oberschöneweide. Das gesamte Objekt ist mit Eigentumswohnungen errichtet.

Das Grundstück befindet sich im ehemaligen Sanierungsgebiet Oberschöneweide wie auch im städtebaulichen Erhaltungsgebiet Oberschöneweide.

Die Baukörper in den Bereichen mit der Grenzbebauung nehmen die Gebäudetiefe der angrenzenden Nachbarbebauung in Absprache mit dem Stadtplanungsamt und der Nachbareigentümer auf.

Im Vorderhaus sind zu allen drei Gebäudeseiten Balkonanlagen. Zu dem südöstlichen Grün-/Vorgartenbereich sind in den Staffelgeschossen Dachterrassen vorgesehen. Die Dachlandschaft ist ruhig, ohne Dacheinschnitte, gestaltet.

Das Gartenhaus ist über alle Geschosse als Zweispänner mit Familienwohnungen geplant. Alle Wohnungen erhalten zwei Balkone. Das Dachgeschoss hat ein Berliner Dach, rückwärtig gibt es zwei kleine Dachgauben. Der Steildachbereich zum Innenhof ist für eine Dachterrasse unterbrochen.

Objekt
Neubau von 2 Mehrfamilienhäusern (Vorder- und Gartenhaus)
Plönzeile 31, 12459 Berlin-Oberschöneweide

Bauherr
Privater Bauherr

Planung
Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Objektüberwachung

Planung 2013 – 2015
Netto-Grundfläche 1.805 qm

  • Dieses Projekt findet sich in
  • Wohnen

weiterlesen