SAP Wohngebäude Pankow, 13156 Berlin

Das zu bebauende Grundstück liegt unweit des Schloßparks Schönhausen und des Autobahnzubringers Pankow. Das Gebiet um das Grundstück ist durch eine sehr unterschiedliche Wohnbebauung mit offener und geschlossener Bauweise geprägt.

Das zu bebauende Grundstück liegt unweit des Schloßparks Schönhausen und des Autobahnzubringers Pankow. Das Gebiet um das Grundstück ist durch eine sehr unterschiedliche Wohnbebauung mit offener und geschlossener Bauweise geprägt.

Für dieses Wohnbauprojekt wird das vorhandene Einfamilienhaus abgerissen. Der Hauptbaukörper erhält einen dreigeschossigen Anbau.

Das gesamte Objekt wird mit elf Eigentumswohnungen errichtet. Je nach Wohnungszuschnitt ergeben sich Ein- bis Dreispänner je Geschoss. Da oberirdische Stellplätze im hinteren Gartenbereich (Blockinnenbereich) nicht genehmigungsfähig sind, ist eine Tiefgarage geplant, die aber aufgrund der notwendigen Abmessungen nicht unter das Gebäude passte und deshalb in dem Garten hineinragen.

Objekt
Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Eigentumswohnungen
Schloßallee 39, 13156 Berlin

Bauherr
Privater Bauherr

Planung
Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Abgeschlossenheitsbescheinigung, Ausführungsplanung

Planungszeit 2014– 2016

Netto-Grundfläche 1.723 qm

  • Dieses Projekt findet sich in
  • Wohnen

weiterlesen