WSM Wohnanlage Friedrichshagen, 12587 Berlin

Mit dem Umbau einer alten Dorfschmiede in Friedrichshagen werden zwei Maisonettewohnungen entstehen, mit jeweils einen Wintergarten und ebenerdigen Terrassen.

Mit dem Umbau einer alten Dorfschmiede werden zwei Maisonettewohnungen entstehen, mit jeweils einen Wintergarten und ebenerdigen Terrassen.

Im neu geplanten Vorderhaus sind ebenfalls zwei Maisonettewohnungen vorgesehen, jeweils mit Terrassen im 2. Obergeschoss und im Dachgeschoss. Im Erdgeschoss vom Vorderhaus sind für die Wohnungen vier Garagen und ein zentraler Eingangsbereich geplant. Das Vorderhaus grenzt direkt an den Müggelseedamm und hat deswegen alle Nebenräume, wie Toiletten und Bäder, zur Strasse orientiert. Die Schlafräume sind zum Hof hin angeordnet.

Objekt
Umnutzung einer Schmiede in Eigentumswohnungen und Neubau eines Townhouse
Müggelseedamm 171a / 173, 12587  Berlin-Friedrichshagen

Bauherr
Private Bauherren

Planung
Entwurf, Genehmigungsplanung

Planungszeit 2009 – 2010


Nutzfläche 556m² (4 Eigentumswohnungen)
Umbauter Raum 2.588m³

  • Dieses Projekt findet sich in
  • Wohnen

weiterlesen